Ratgeber zum Thema Strafrecht
Kennzeichendiebstahl neuer Volkssport
12.02.2017 | Strafrecht
Das kann mir nicht passieren? Doch kann es, denn die Halterungen laden Diebe förmlich ein. Besser sind natürlich Kennzeichen, die festgeschraubt werden, denn an diesen vergreifen sich Diebe nicht. Mit den normalen Halterungen ist ein heftiger Ruck nötig und schon sind die Kennzeichen verschwunden.

Da ist der Ärger dann richtig groß, denn ohne gültige Kennzeichen darf der Wagen nicht mehr bewegt werden. Wer Glück hat, der findet seine Kennzeichen in einer Hecke. Dies ist ebenfalls häufig der Fall, das ein Nachbar oder Jugendliche sich einen Scherz erlauben.

Ansonsten muss der Diebstahl sofort der Polizei gemeldet werden. Fehlt nur ein Kennzeichen, ist eine Weiterfahrt in der Regel möglich. Danach geht es aber dann richtig los, denn es müssen neue Schilder gekauft werden. Das kann vor Ort so richtig teuer werden, denn hier kosten die neuen Schilder dann ungefähr 35 Euro.

Ist ein Wunschkennzeichen gewünscht, dann kostet das ca. 10 Euro extra. Muss das neue Kennzeichen noch in die Fahrzeugpapiere eingetragen werden, kommen weitere Kosten von ca. 25 hinzu. Selbstverständlich muss auch die Versicherung über den Diebstahl informiert sein, damit hier nicht noch ein Unfall abgerechnet werden kann. Denn die gestohlen Kennzeichen werden häufig eingesetzt und das nicht nur, um eine kleine Spritztour zu machen

Viel Geld und Zeit sparen

Genau das ist so möglich, denn online Bestellen geht einfach und schnell. Zusätzlich sind die Kennzeichen noch günstiger als vor Ort. Schneller geht es in der Regel auch nicht, denn wer die Zeit rechnet, der kann doch besser zu Hause warten. Ohne das sich jemand vordrängelt und dann auch noch frech wird. Bezahlen geht dann ebenfalls ganz einfach, wie zum Beispiel über das Amazonkonto oder PayPal.

So kann jeder viel Zeit und Lauferei sparen und zusätzlich noch Geld. Da lohnt sich eine Bestellung garantiert, vor allem da das Kfz-Kennzeichen online bestellen ganz einfach geht. Ohne große Umwege und noch besser, ohne lange Wartezeiten. Hier gibt es keine lange Schlange und es muss auch keine Wartenummer gezogen werden. Vorteile die wirklich mehr bieten, auch wenn es noch keinen telefonischen Support gibt. Aber das kann sich ja vielleicht noch ändern.

Ansonsten ist der Aufbau der Seite genau auf den Bedarf der Kunden ausgerichtet, womit sich wirklich jeder gleich zurechtfindet. Selbst für Oldtimer können die entsprechenden Kennzeichen bestellt werden. Also genau auf den Bedarf von Fahrzeughaltern ausgerichtet. Fast so wie vor Ort, nur Schneller und dabei noch wesentlich günstiger. Warum noch mehr bezahlen, wenn es so viel günstiger geht.

Kfz-Kennzeichen online bestellen

Kennzeichen sind an jedem Auto Pflicht, wobei dies vor Ort schon so einiges an Geld kosten kann. Den wenigsten KFZ-Halter ist bewusst das dies auch viel günstiger und einfacher geht. Denn ein Kfz-Kennzeichen online bestellen, ist einfacher und zusätzlich noch günstiger.

Wunschkennzeichen aussuchen

Dies ist möglich, wobei die Verfügbarkeit selbst am Computer überprüft werden muss. Dafür einfach die Wunschkombination eingeben und dann überprüfen. Ist das Kennzeichen noch frei, kann sofort bestellt werden. Das klingt jetzt für viele Menschen zu einfach, aber genau das ist es.

Keine unnötigen Wege und dann noch vor Ort warten müssen. Denn auch das kann geschehen, um dann nur zu erfahren, dass ein Wunschkennzeichen nicht mehr verfügbar ist. Da haben sich schon manche KFZ-Halter geärgert, was so nicht mehr notwendig ist. Geliefert wird in der Regel am nächsten Tag, allerdings nur, wenn die Bestellung bis 16 Uhr eingegangen ist.

Danach hängt dann alles von DHL ab, aber diese liefern sehr schnell. Somit muss niemand lange warten, wobei ein Auto noch nicht vorhanden sein muss. Geht nicht? Doch das geht, denn wer ein Wunschkennzeichen haben möchte, der sollte dies so früh wie möglich reservieren. Das ist erlaubt und wird auch gerne in Anspruch genommen. Der Wagen kann dann immer noch gekauft werden, denn der ist dann teurer wie die Kennzeichen.
 Kennzeichendiebstahl neuer Volkssport

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.

Daten werden verarbeitet