Kompetente Rechtsberatung?
Den passenden Rechtsanwalt finden
Bild
Telefon
Rufen Sie den Versicherungsvertreterrecht Rechtsexperten Ihrer Wahl an und erhalten sofort eine Rechtsberatung » Telefonische Rechtsberatung
Bild
Fragen
Stellen Sie Ihre Versicherungsvertreterrecht Frage an einen Pool von Anwälten. Schneller und rechtsverbindlicher Rat vom Anwalt bereits ab 25,- Euro » Rechtsanwalt fragen
Bild
Beauftragen
Konkrete Versicherungsvertreterrecht Aufgabe/Auftrag einstellen und ein spezialisierter Anwalt kümmert sich um Ausarbeitung » Rechtsanwalt beauftragen
Bild
E-Mail
Ihr direkter Weg zur Versicherungsvertreterrecht Experten-Antwort. Hier erhalten Sie Rechtsberatung per E-Mail von einem erfahrenen Anwalt Ihrer Wahl » E-Mail Beratung
Bild
Versicherungsvertreterrecht Anwaltssuche
Finden Sie Ihren Anwalt. Auf www.anwaltinfos.de finden Sie den geeigneten Rechtsanwalt oder Fachanwalt » Rechtsanwalt suchen
Sie sind Rechtsanwalt?
Vorteile im Anwaltsverzeichnis anwaltinfos.de
Bild
Repräsentatives Kanzleiprofil
Der erste Eindruck zählt. Dabei kommt es auf ein individuell gestaltetes, Usability freundliches und Suchmaschinen optimiertes Kanzleiprofil an
Bild
Neue Mandate erschließen
Neue Mandate rund um die Uhr, vor Ort, per Telefon, E-Mail Beratung, Online Beauftragung, Online Rechtsfragen für sich gewinnen und abwickeln
Bild
Rechtstipps & Rechtsnews publizieren
Durch die Publikation von Rechtsinformationen aus den eigenen Fachbereichen einen Status als Experte einnehmen und als solcher wahrgenommen werden
Bild
In Suchmaschinen ganz weit vorne
Die Motivation für das Suchmaschinenmarketing ist klar: Exakt dann bei einem Mandanten präsent sein, wenn er aktiv nach einer Rechtsberatung sucht
Bild
Social Media & Video-Marketing
Begegnen Sie potenziellen neuen Mandanten zeitgemäß und kompetent durch die Nutzung modernster Werbeformen in digitalen Medien
Bild
Über 250.000 Entscheidungen
Mitglieder erhalten Zugriff auf Volltextsuche und Schlagwort-Recherche in unserer seit 2001 gepflegten Entscheidungsdatenbank
Versicherungsvertreterrecht
Rechtsanwalt für Versicherungsvertreterrecht suchen
PLZ oder Ort
Rechtsgebiet
Rechtsanwälte für Versicherungsvertreterrecht finden Sie mit ausführlichen Kompetenz- und Kontakt-Profilen. Bitte wählen Sie einen Ort, um einen Rechtsanwalt für Versicherungsvertreterrecht zu finden. Mit nur einem Klick gelangen Sie zu einem Kanzleiprofil Ihrer Wahl.

Versicherungsvertreterrecht Rechtsanwälte der Top Städte finden

Wiki zum Rechtsthema Versicherungsvertreterrecht

Informationen zum Versicherungsvertreterrecht
Das Versicherungsvertreterrecht umfasst sämtliche Rechtsnormen, die Rechte und Pflichten von Versicherungsvertretern bei ihrer Tätigkeit beinhalten. Der Versicherungsvertreter als spezieller Handelsvertreter vermittelt Versicherungsverträge zwischen Versicherungsnehmer und dem Versicherungsunternehmen und bringt diese zum Abschluss. Für ihn gelten im Gegensatz zum normalen Handelsvertreter aufgrund vieler umfangreicher Fragestellungen und der hohen Bedeutung einiger Versicherungen für den Einzelnen, zahlreiche Sondervorschriften.
Gesetzliche Grundlagen
Das Versicherungsvertragsgesetz (VVG) im Vordergrund und die Gewerbeordnung (GewO) beinhalten die gesetzlichen Grundlagen des Versicherungsvertreterrechts. Eine umfassende Reformierung des Versicherungsvertreterrechts erfolgte zum 01. Januar 2008 mit Inkrafttreten des Versicherungsvermittlungsgesetzes. Eine EU-Richtlinie zur komplexen Verbesserung des Verbraucherschutzes für Versicherungsnehmer, zu mehr Transparenz und zur Harmonisierung des europäischen Versicherungsmarktes galt als Grundlage dieser Neufassung.
Beratungs- und Dokumentationspflicht
Der Versicherungsvertreter ist verpflichtet, bei der Vermittlung von Versicherungen das Beratungsgespräch mit dem Kunden ausführlich zu dokumentieren, nachdem eine umfassende Beratung stattgefunden hat. Je nach Einzelfall variiert der Umfang und der Detaillierungsgrad der schriftlichen Dokumentation des Beratungsgesprächs. Dabei ist immer zu gewährleisten, dass das Ausmaß des Beratungsgesprächs und die jeweilige Provisionshöhe in einem nachvollziehbaren Verhältnis zueinander stehen. Ein genereller Grundsatz ist, dass die Beratung des Kunden in ihrem Umfang dem Schwierigkeitsgrad des Versicherungsvertrages entspricht. Eine ausführliche Dokumentation des Beratungsgesprächs kann im Streitfall eine Sorgfalt seitens des Versicherungsvertreters nachweisen und ist deshalb immer ratsam.

Verwandte "Versicherungsvertreterrecht" Rechtsbegriffe

Provision, Versicherungsvertretervertrag, Versicherungsgesellschaft, Versicherungsvertreter
*Sie lesen gerade unser Wiki zum Thema Versicherungsvertreterrecht - Ihr Versicherungsvertreterrecht Informationstipp

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.

Daten werden verarbeitet