Cookie Consent by PrivacyPolicies.com
Kompetente Rechtsberatung?
Den passenden Rechtsanwalt finden
Bild
Telefon
Rufen Sie den Gerichtsvollzieher Rechtsexperten Ihrer Wahl an und erhalten sofort eine Rechtsberatung » Telefonische Rechtsberatung
Bild
Fragen
Stellen Sie Ihre Gerichtsvollzieher Frage an einen Pool von Anwälten. Schneller und rechtsverbindlicher Rat vom Anwalt bereits ab 25,- Euro » Rechtsanwalt fragen
Bild
Beauftragen
Konkrete Gerichtsvollzieher Aufgabe/Auftrag einstellen und ein spezialisierter Anwalt kümmert sich um Ausarbeitung » Rechtsanwalt beauftragen
Bild
E-Mail
Ihr direkter Weg zur Gerichtsvollzieher Experten-Antwort. Hier erhalten Sie Rechtsberatung per E-Mail von einem erfahrenen Anwalt Ihrer Wahl » E-Mail Beratung
Bild
Gerichtsvollzieher Anwaltssuche
Finden Sie Ihren Anwalt. Auf www.anwaltinfos.de finden Sie den geeigneten Rechtsanwalt oder Fachanwalt » Rechtsanwalt suchen
Sie sind Rechtsanwalt?
Vorteile im Anwaltsverzeichnis anwaltinfos.de
Bild
Repräsentatives Kanzleiprofil
Der erste Eindruck zählt. Dabei kommt es auf ein individuell gestaltetes, Usability freundliches und Suchmaschinen optimiertes Kanzleiprofil an
Bild
Neue Mandate erschließen
Neue Mandate rund um die Uhr, vor Ort, per Telefon, E-Mail Beratung, Online Beauftragung, Online Rechtsfragen für sich gewinnen und abwickeln
Bild
Rechtstipps & Rechtsnews publizieren
Durch die Publikation von Rechtsinformationen aus den eigenen Fachbereichen einen Status als Experte einnehmen und als solcher wahrgenommen werden
Bild
In Suchmaschinen ganz weit vorne
Die Motivation für das Suchmaschinenmarketing ist klar: Exakt dann bei einem Mandanten präsent sein, wenn er aktiv nach einer Rechtsberatung sucht
Bild
Social Media & Video-Marketing
Begegnen Sie potenziellen neuen Mandanten zeitgemäß und kompetent durch die Nutzung modernster Werbeformen in digitalen Medien
Bild
Über 250.000 Entscheidungen
Mitglieder erhalten Zugriff auf Volltextsuche und Schlagwort-Recherche in unserer seit 2001 gepflegten Entscheidungsdatenbank
Gerichtsvollzieher
Rechtsanwalt für Gerichtsvollzieher suchen
PLZ oder Ort
Rechtsgebiet
Rechtsanwälte für Gerichtsvollzieher finden Sie mit ausführlichen Kompetenz- und Kontakt-Profilen. Bitte wählen Sie einen Ort, um einen Rechtsanwalt für Gerichtsvollzieher zu finden. Mit nur einem Klick gelangen Sie zu einem Kanzleiprofil Ihrer Wahl.

Gerichtsvollzieher Rechtsanwälte der Top Städte finden

Wiki zum Rechtsthema Gerichtsvollzieher

Informationen zum Gerichtsvollzieher
Der Gerichtsvollzieher als Justizbeamter vollstreckt zwangsweise Vollstreckungstitel und stellt Schriftstücke zu. Er untersteht abhängig von seiner Funktion den jeweiligen Organen:
  • als Landesbeamter den jeweiligen Dienstvorgesetzten nach Beamtenrecht
  • dienstrechtlich als Kostenbeamter den Beamten der Landeskasse im Wege von regelmäßigen Überprüfungen
  • formellrechtlich als selbständiges Vollstreckungsorgan dem Vollstreckungsgericht im Wege eines Rechtsmittels bzw. Rechtsbehelfs.
Als Rechtsgrundlage für die Tätigkeit als Gerichtsvollzieher gelten in erster Linie § 154 Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) und die Zivilprozessordnung (ZPO) sowie die Gerichtsvollzieher-Ordnung (GVO) der jeweiligen Bundesländer und die Geschäftsanweisung für Gerichtsvollzieher (GVGA). Im Allgemeinen ergeben sich die Kosten für die Tätigkeit des Gerichtsvollziehers aus dem Gerichtsvollzieher-Kostengesetz (GvKostG).

Um seine Befugnisse durchsetzen zu können, kann der Gerichtsvollzieher im Bedarfsfall unmittelbaren Zwang ausüben, eine Zwangsräumung anordnen und die Verhaftung gegen den Schuldner einsetzen, wobei er die Amtshilfe der Polizei hinzuziehen kann.
Die Aufgaben
Die Aufgaben eines Gerichtsvollziehers sind bundesweit einheitlich in den Gerichtsvollzieher-Ordnungen der jeweiligen Bundesländer geregelt. Eine der Hauptaufgaben eines Gerichtsvollziehers besteht in der Zwangsvollstreckung, sowie die Zuständigkeit des Vollstreckungsgerichtes hierfür nicht gegeben ist (§ 753 ZPO). Nach § 808 ZPO darf der Gerichtsvollzieher nur körperliche Gegenstände pfänden. Hierbei soll er möglichst gütig und zügig auf eine Erledigung hinwirken, beispielsweise durch eine Vereinbarung einer Ratenzahlung nach Absprache mit dem Gläubiger.

Weitere Aufgaben eines Gerichtsvollziehers sind:
  • die Abnahme der eidesstattlichen Versicherung
  • die Räumung
  • die Durchführung der Vorpfändung
  • die Zustellung im Parteibetrieb
  • die Versteigerung gepfändeter Gegenstände, wobei der Gerichtsvollzieher neben der Präsenzversteigerung den Gegenstand auch über eine Internetversteigerung versteigern kann (§ 814 Abs. 2 ZPO).
Der Gerichtsvollzieher kennzeichnete früher beschlagnahmte Gegenstände durch Aufkleben von Pfandsiegeln mit aufgedrucktem Staatssiegel, umgangssprachlich „Kuckuck“ genannt. Heute sind diese Pfandmarken zwar auch noch gebräuchlich, wobei der Aufdruck „Staatssiegel“ durch die Bezeichnung „Pfandsiegel“ ersetzt wurde und zusätzlich den Namen des zuständigen Amtsgerichts trägt. Gemäß § 136 Abs. 2 StGB ist das unberechtigte Entfernen einer Pfandmarke als Siegelbruch strafbar.

Verwandte "Gerichtsvollzieher" Rechtsbegriffe

Forderungseinzug und Inkassorecht, Forderung, Inkassobüro, Mahnverfahren, Schuldnerberatung, Inkassolizenz, Schufa, Zwangsversteigerung, Inkasso, Mahnbescheid, Schulden, Forderungseinzug, Schuldner, Refinanzierungszinsen, Schuldnerverzeichnis, Verjährung, Vollstreckungsbescheid, Vollstreckungskosten
*Sie lesen gerade unser Wiki zum Thema Gerichtsvollzieher - Ihr Gerichtsvollzieher Informationstipp

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.

Daten werden verarbeitet